Den Schimmel striegeln!



Fachunternehmen für Schimmelpilz-Sanierungen.



Spezial-Gebiet - Schimmelpilz-Sanierung

Angeregt durch das naheliegende Teekesselchen „Schimmel“ haben wir über das Thema Striegeln nachgedacht.

Bekannt ist dieses bei Tieren, bei denen man mit dem Striegel groben Schmutz aus dem Fell entfernt. Aber auch im ökologischen Landbau setzt man Striegeln beim Feld ein, um so unerwünschte Kräuter und Pflanzen ganz ohne Chemie zu beseitigen. Diese Oberflächenverfahren müssen jedoch regelmäßig wiederholt werden, beim Pferd sogar täglich.

Schimmelpilze wachsen tief in die Wand hinein und der sichtbare „Schimmelbewuchs“ auf der Oberfläche sind die Konidienträger, also nur ein winziger Teil des Pilzes. Sicherlich könnte man mit Striegeln auch diese oberflächlich kurzfristig unsichtbar machen, aber der eigentliche Pilz, das Myzel, wüchse in der Wand weiter. Deshalb hilft bei Schimmelpilz nur eine systematische, fachgerecht tiefgreifende Sanierung, um ihn dauerhaft loszuwerden.

Genau das ist unser Spezial-Gebiet, für das wir entsprechend zertifiziert sind. Auch im Falle eines Wasserschadens, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir orten jedes Leck zuverlässig und sanieren den Schaden fachgerecht und umgehend, um einer Schimmelbildung so früh wie möglich entgegenzuwirken.

Nätürlich sind unsere Mitarbeiter in diesem Leistungsbereich ebenfalls entsprechend geschult und zertifiziert.